Kärcher K 2.120 T50

Kärcher K 2.120 T50 ist klein, kompakt und mit einem günstigen Preisschild versehen. Ob diese Kombination etwas zu bieten hat, kannst Du hier im Check herausfinden.

Kaercher K 2.120 T50
Vorteile

  • Gute Reinigungsleistung
  • Top Preis-Leistung
  • Geringer Wasserverbrauch
  • Klein und wendig

Nachteile

  • Schlauch am Anfang unflexibel

Features und Funktionen des Hochdruckreiniger

Das Gerät ist mit einem praktischen Tragegriff versehen, was den Transport und auch die Nutzung sehr leicht macht. Außerdem hat es einen 4m langen Wasserschlauch, so hast Du einen guten Aktionsradius. Auf den Schlauch können die zwei mitgelieferten Aufsätze ganz einfach aufgesteckt werden. Bei den Aufsätzen handelt es sich um eine Dreckfräse und eine Standard-Hochdruckpistole.

Um Flächen von Schmutz zu befreien, ist der T50 Flächenreiniger im Lieferumfang inbegriffen, auch dieser kann kinderleicht an den Schlauch angeschlossen werden. Über den Reinigungsschlauch wird das Reinigungsmittel direkt ins Wasser eingeführt. Die Bedienung geschieht über einen Ein/Aus-Schalter. Das mitgelieferte Stahlrohr macht es sehr leicht im Stehen zu arbeiten.

Vorteile: Erfahrungen mit dem Kärcher K 2.120 + T 50

Der Kärcher K 2.120 T50 kann viele mit seiner guten Reinigungsleistung, bei recht geringen Druckwerten von max. 100 bar, absolut begeistern. Ganz egal ob er für die Moosentfernung eingesetzt wird oder zur Reinigung von Flächen, das Ergebnis scheint immer wieder tadellos zu sein. Auch der geringe Wasserverbrauch von nur 340 l/h spricht für sich.

Ein absoluter Bonus ist natürlich das Preisleistungsverhältnis. Im Normalfall gibt es das Modell für einen kleinen Preis (€€) und hebt sich damit weit von anderen Geräten ab. So klein und kompakt wie es ist, so leistungsstark ist es auch.

Nachteile

Kaercher K 2.120 T50-2Der Schlauch scheint ein wenig unflexibel zu sein und ab und zu haben die Amazon-Kunden (von Amazon.de) Probleme in engere Ecken zu gelangen. Aber mit ein wenig Übung ist das wohl schnell behoben. Ein paar Kunden beschweren sich über die recht schwache Leistung, aber bei einem Gerät dieser Klasse, ist das wohl eher kein Mako, sondern eine einfache Leistungsgrenze. Es wurden 5 Hochdruckreiniger-Modelle auf der Startseite gechecked.

Fazit zum K 2.120

Für die Reinigung von Auto und Motorrad ist dieser Hochdruckreiniger ein absolutes Muss. Für den derzeitigen Preis hast Du hier ein wendiges Gerät, das schnell und gut seine Dienste verrichtet. Außerdem kannst Du es auch noch rund ums Haus einsetzen und Terrassenmöbel, Fugen oder die Einfahrt auf Vordermann bringen. Ich bin überzeugt, dass du hier einen guten Kauf tätigst und es nicht bereuen wirst.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*